Anti Social Social Club

der #assc oder mittlerweile auch anti shipping shipping Club genannt soll das Thema meines heutigen Blogposts werden.

Grund für diesen Beitrag sind die vielen Direktnachrichten auf Instagram und die hate- Kommentare unter den Instagram Posts des #ASSC in denen sich die Leute über die extremen Lieferzeiten beschweren und sich fragen, ob und wann ihre ware verschickt wird.

Als ich das 1. mal beim Anti Social Social Club bestellte, ging es mir ähnlich wie den Leuten die sich dort beschweren, zunächst war ich mega happy, dass ich einige der begehrten Teile ergattern konnte, aber als ich nach einigen Wochen noch kein Paket aus den USA bekam, fing ich an mir sorgen über den Verbleib der Pieces zu machen.

Wenn man die Lieferbedingungen auf der Internetseite checkt, merkt man zwar, dass diese "leicht" von denen anderer shopbetreiber abweichen, aber dort steht nix von einer 2 Monatigen Lieferzeit..

Deshalb schrieb ich eine Email an den Support und erkundigte mich nach dem verbleib meiner Sachen. Relativ schnell bekam ich dann auch eine freundliche Rückantwort, dass ich mich bitte gedulden soll, da es auf Grund der Hohen Nachfrage zu Lieferschwierigkeiten gekommen ist.

Einige Tage später bekam ich dann auch endlich die Bestätigung über den Versand meiner Ware und ich war happy, dass alles dann nach ca. 1 1/2 Monaten bei mir ankam und ich endlich Bilder damit machen konnte..

Ihr kennt diese zwar schon von Instagram, aber ich möchte Sie euch hier nochmal in voller Auflösung zeigen:

solltet Ihr also noch auf Eure Sachen vom letzten drop am 4. Juli warten, kann ich Euch beruhigen! Nach Eurer Bestellung solltet ihr diese Email bekommen haben:

dort könnt Ihr Euch die Bestellung erneut ansehen und Euch mit der Bestellnummer auch beim Support nach dem Verbleib erkundigen. Bitte bedenkt, dass Ihr nicht die einzigen Leute seid, die auf Ihre Ware warten, scheinbar ist der hype um die Sachen größer als erwartet..

Ich hatte trotz der langen Lieferzeiten bei meiner 1. Bestellung wieder ein paar Sachen geordert und hoffe, dass diese noch vor dem Wintereinbruch hier eintreffen :D

es sind nämlich überwiegend Sommersachen, vielleicht hätte ich doch eher ein paar Jacken und Mützen bestellen sollen.. Na bleibt zu hoffen, dass die Socken wenigstens schön warm halten ;)

den shitstorm über die Lieferzeiten verstehe ich trotzdem nicht, man ist es doch mittlerweile gewohnt, dass gehypte Sachen schwer oder kaum zu bekommen sind und dann zu total überteuerten Preisen auf sämtlichen Resell-Plattformen angeboten werden.

by the way, ich habe auch noch einen schwarzen hoodie in XL im Angebot, wer Interesse hat, einfach auf Kleiderkreisel: toms86 nachschauen.

Ich hoffe ich konnte Eure Fragen beantworten oder Euch zumindest ein bisschen beruhigen.

schickt mir mal eine DM, was ihr so bestellt habt ;)